Mithilfe von Hypnosetherapie bekommst Du Zugang zu Deinem Unterbewusstsein.

Zu Deinem Innern, Deiner Ur-Kraft. Zu Deinem Ur-Sprung. Du kannst Blockierendes lösen, Deine Selbstheilungskräfte aktivieren und Dein ganzes System kann sich entspannen und regenerieren. Es gibt verbale und nonverbalen Hypnosetechniken. 

 

In der systemischen Aufstellungsarbeit kann auf spielerische Art und Weise sichtbar gemacht werden, was im Unterbewussten wirkt. Mit Tierfiguren und verschiedenen anderen Utensilien können Systeme dargestellt, Dynamiken und Muster erkannt und dann geklärt und gelöst werden. Neue Perspektiven und Standpunkte schaffen neuen Freiraum.

 

EFT, GFK, NLP und spirituell orientierte Therapie SPOT ergänzen und geben weitere Impulse und Lösungs- und Entlastungsmöglichkeiten.


Integratives EMDR (iEMDR) bringt nachhaltige Veränderung und Erleichterung auch in sehr komplexen und lange währenden Belastungssituationen.