Die Handpuppe Lucy und ihre Freunde sind meine kleinen Helfer bei der Arbeit mit Kindern. Mein eigenes verspieltes inneres Kind freut sich immer sehr, wenn ich kleine Menschen begleiten darf.

 

Da Kinder noch mehr Zugang zu der eigenen Fantasie haben fällt es ihnen oft leicht, sich unter Anleitung einzigartige Lösungen für ihre Probleme zu kreieren. Hierzu biete ich den Raum und das Wissen. 

 

Bei der Arbeit mit Kindern gibt es ein Vor- und Nachgespräch mit den Eltern oder einem Elternteil. Die Sitzung selbst findet in der Regel ohne Eltern statt. Auf Wunsch des Kindes natürlich auch mit. 

 

Auch für Jugendliche sind Hypnosetherapie und systemische Arbeit bestens geeignet. Prüfungsstress und schwierige Situationen aller Art lassen sich so auf sanfte Art und Weise sicht- und spürbar machen und lösen. Hypnosevarianten, bei denen gar nicht geredet, sondern mit sogenannten ideomotorischen Signalen gearbeitet wird, sind auch sehr beliebt in diesem Alter.

 

 

"Das Staunen ist der Anfang der Erkenntnis. " Platon